Berliner Kreis Kritische Phänomenologie und Fundamentalanthropologie
Berliner Kreis Kritische Phänomenologie und Fundamentalanthropologie
 
Berliner Kreis Kritische Phänomenologie und Fundamentalanthropologie  

„Jede Apperzeption, in der wir vorgegebene Gegenstände etwa
die vorgegebene Alltagswelt ohne weiteres auffassen und
gewahrend erfassen, mit einem Blick ihren Sinn mit seinen
Horizonten verstehen, weist auf eine 'Urstiftung' zurück, in der
sich ein Gegenstand ähnlichen Sinnes erstmalig konstituiert
hatte. […] So birgt jede Alltagserfahrung eine analogisierende
Übertragung eines ursprünglich gestifteten gegenständlichen
Sinnes.“

- Edmund Husserl, Cartesianische Meditationen -

 
 
 

Berliner Kreis "Kritische Phänomenologie und Fundamentalanthropologie"



Veranstaltungen 2019

29.11. - 01.12.2019
Call for Papers: "Symposium: Realität und Wirklichkeit - Vom Finden und Erfinden unserer Welt"
APHIN e.V., Göttingen

23.10. - 26.10.2019
Call for Papers: "Das Hauptwerk. 200 Jahre Arthur Schopenhauers Die Welt als Wille und Vorstellung"
Schopenhauer-Forschungsstelle, Johannes-Gutenberg-Universität, 55099 Mainz

16.10. - 19.10.2019
Call for Papers: "Interdisciplinary Conference on the Relations of Humans, Machines and Gender"
This interdisciplinary conference is organized by the PhD program “Gendered Configurations of Humans and Machines.
Interdisciplinary Analyses of Technology” (in short: KoMMa.G; a joined program of Technische Universität Braunschweig,
Ostfalia University of Applied Sciences and Braunschweig University of Art.
Braunschweig, Germany

10.10. - 11.10.2019
Call for Papers: "International ConferenceUniversity of CologneHusserl and Cassirer. Perspectives on the Philosophy of Culture"
Universität zu Köln, a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities Cologne, 3. Etage, Skyfall10-11

24.09. - 25.09.2019
Call for Papers: Datafizierte Gesellschaft: Praktiken, Prozesse und Folgen der Datafizierung
Eine Tagung des Forschungsverbunds NRW Digitale Gesellschaft (Nachwuchsforschungsgruppen und Graduiertenkolleg NRW)
Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität, Bonn, Lennéstraße 6, 53113 Bonn

23.09. - 27.09.2019
Call for Abstracts: Bioökonomie und moderne Biotechnologien: Ethische, rechtliche und soziale Aspekte
Deutsches Referenzzentrum für Ethik in den Biowissenschaften der Universität Bonn (DRZE) / Prof. Dr. Dirk Lanzerath
Institut für Pflanzenwissenschaften (IBG-2) des Forschungszentrum Jülich (FZJ) / Prof. Dr. Ulrich Schurr
In Verbindung mit dem Institut für Wissenschaft und Ethik (IWE)
Universität Bonn / DRZE, Bonner Talweg 57, 53113 Bonn

19.09. - 20.09.2019
Call for Papers: "Jenseits des Menschen? Posthumane Perspektiven auf Natur/Kultur"
4. Mainzer Symposium der Sozial - und Kulturwissenschaften am Forschungsschwerpunkt SoCuM
(Research Center of Social and Cultural Studies Mainz)
Johannes Gutenberg-Universität Mainz

17.09. - 18.09.2019
Call for Papers: "Negative Anthropologie 1969/2019"
Veranstaltende Institution: FU Berlin; CvO Universität Oldenburg
Workshop an der Freien Universität Berlin

15.07. - 26.07.2019
International Summer School in German Philosophy: Hermeneutics - Unerstanding Ourselves and Others
International Centre for Philosophy NRW, University of Bonn

30.06. - 07.07.2019
Summer School Bioethics in Context VI: "Human Beings – Nonhuman Beings – Nature (in Trogir / Kroatien)
FernUniversität in Hagen, Institut für Philosophie, Lehrgebiet für Philosophie II
Universitätsstraße 33, 58084 Hagen

28.06. - 29.06.2019
Was ist Digitalität? Philosophische und pädagogische Perspektiven
Ludwig-Maximilians-Universität München, Oettingenstraße 67, Hörsaal B001

27.06. - 30.06.2019
Call for Papers: "Digitale Menschheit - Ethische Analysen und Antworten in einer Zeit der Transformation – 56. Jahreskonferenz der Societas Ethica"
Societas Ethica, Europäische Forschungsgemeinschaft für Ethik

27.06. - 29.06.2019
Call for Papers: "Logik und Moderne. Hegels Wissenschaft der Logik als Paradigma moderner Subjektivität"
Friedrich-Schiller Universität Jena, Zwätzengasse 12, Raum Z1

24.05. - 25.05.2019
Call for Papers: "Eros | érôs in Walter Benjamin's Philosophy"
Trinity College Dublin

16.05. - 17.05.2019
Rottendorf-Symposium 2019: "Normativity Beyond Borders"
IHS - Hochschule für Philosophie München, Kaulbachstraße 31a, 80539 München

10.05. - 11.05.2019
Das Böse im Deutschen Idealismus
Humboldt-Universität zu Berlin, Unter den Linden 6, 10117 Berlin, Raum 2249a

29.04. - 01.07.2019
Ringvorlesung "Contemporary Approaches to Feminist Philosophy"
Goethe-Universität Frankfurt am Main

25.04. - 27.04.2019
The Unity of a Person: Ontology – Subjectivity – Normativity
Ludwig-Maximilians-Universität München

24.04.2019
Podiumsdiskussion: "wissen.schafft.freiheit?"
Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF), Methoden 1, 33615 Bielefeld

12.04. - 13.04.2019
Öffentlicher Abendvortrag mit Prof. Dr. Holm Tetens (Berlin) / Menschlicher Geist – Göttlicher Geist: Eine Analogie?
Katholische Akademie in Berlin e. V., Hannoversche Straße 5, 10115 Berlin

11.04. - 12.04.2019
The Ethics of State Mass Surveillance
Karlsruhe Institute of Technology, Theodor-Rehbock-Hörsaal HS59, Gebäude 10.81, Otto-Ammann-Platz 1

05.04. - 07.04.2019
"Menschwerdungen" - XXVII. Symposion der Gesellschaft für Neue Phänomenologie
Hochschule für Musik und Theater Rostock
Kammermusiksaal, Beim St.-Katharinenstift 8, 18055 Rostock

28.03. - 29.03.2019
Wert und Wahrheit in der Kunst - Die Ästhetik Nicolai Hartmanns in kritischem Anschluss an Hegel“
Technische Universität Dresden, Barkhausenbau Raum 218, Helmholtzstraße 18

17.03. - 20.03.2019
Conference „Crying for Respect, Seduced by Populism? Nationalism as a Challenge to the European Project“
Universität Tübingen

28.02. - 02.02.2019
"Die Ästhetiken der Philosophischen Anthropologie"
Goethe-Universität Frankfurt am Main, Campus Westend, Gebäude „Normative Ordnungen“ (EG 01)
Max-Horkheimer-Str. 2, 60323 Frankfurt am Main

18.02. - 19.02.2019
"digitale_kultur: Weltverhältnisse im Wandel"
FernUniversität in Hagen

15.02. - 16.02.2019
"Der Patientenwille und seine (Re-)Konstruktion"
Otto-Friedrich-Universität Bamberg, An der Universität 2, 96047 Bamberg, Raum U2/00.26

31.01. - 01.02.2019
"The Possibility of Metaphysics: Between Inductive, Analytic, and Transcendental Arguments"
University of Duesseldorf, Schloss Mickeln, Alt Himmelgeist 25, 40589 Düsseldorf

24.01. - 26.01.2019
"Der Anthropos im Anthropozän. Die Wiederkehr des Menschen im Moment seiner vermeintlich endgültigen Verabschiedung"
Leibniz-Zentrum für Literatur- und Kulturforschung, Schützenstr. 18, 10117 Berlin, 3. Et., Trajekte-Tagungsraum

09.01.2019
"Critical Theory in Context: Krise, Kritik und Zukunft des Sozialstaats"
Organisiert vom Lehrstuhl für Sozialphilosophie/Center for Humanities and Social Change (Rahel Jaeggi)
Humboldt-Universität zu Berlin
Vierte Welt, Adalbertstraße 4, Galerie, 10999 Berlin

Wissenschaftlicher Essaypreis 2019
"„Welche Technik?""
Forschungsinstitut für Philosophie Hannover



Veranstaltungen 2018

29.11. - 01.12.2018
"The Future of Philosophical Anthropology"
Workshop of the Helmuth-Plessner-Society
in association with the Ethics Institute of Utrecht University (the Netherlands)
Utrechts Centrum voor de Kunsten, Domplein 4,

14.11.2018
"Human Germline Editing - Perspectives of Global Regulation"
Universität Heidelberg / Marsilius-Kolleg, Lecture Hall, Im Neuenheimer Feld 130.1, 69120 Heidelberg

27.10. - 28.10.2018
"... und schreib getrost: „Im Anfang war die Tat." - Wittgenstein über das Psychische"
5. Wittgenstein-Forum, Der Internationalen Ludwig Wittgenstein Gesellschaft, EBS Universität für Wirtschaft und Recht, Östrich-Winkel

18.10.2018
"Netzdialoge! Philosophie des Digitalen - Mensch und Kultur im Wandel des Digitalen"
LITERATURFORUM, IM BRECHT-HAUS, Chausseestraße 125, 10115 Berlin

17.10.2018
"Die Rückkehr der Eugenik? Ethische Überlegungen zur Präimplantations- und Pränataldiagnostik"
Mannheimer Abendakademie; U1 16-19, Saal; 68161 Mannheim

10.10. - 11.10.2018
Prämissen und Anspruchsgruppen der roten und grünen Genomeditierung - Konferenz mit Workshops
Martin-Luther-Universität, Halle-Wittenberg

27.09. - 28.09.2018
Bei Sinnen sein? Internationale Tagung zur Phänomenologie der Sinneswahrnehmung
Universität Koblenz-Landau, Campus Landau, Rote Kaserne (RK 105)

25.09. - 28.09.2018
Die historische Entwicklung des Verhältnisses von Philosophie und Psychologie
Tagungszentrum "Kreuz und quer", Bohlenplatz 1 / Senatssaal des Kollegienhauses, Universitätsstraße 15

13.09. - 15.09.2018
Universität Heidelberg - Internationaler und Interdisziplinärer Kongress
"Time, the Body, and the Other"
Zentrum für Innere Medizin, Klinik für Allgemeine Innere Medizin und Psychosomatik, Im Neuenheimer Feld 410, 69120 Heidelberg

13.08. - 17.08.2018
Center for Subjectivity Research
"Copenhagen Summer School in Phenomenology and Philosophy of Mind"
University of Copenhagen, Njalsgade 134 (entrance from Emil Holms Kanal 2), Aud. 22.0.11, Copenhagen

07.07.2018
6. Bielefelder Fachtag Philosophie
"Das Böse"
Universität Bielefeld - Hörsaal 12

21.06. - 22.06.2018
Zentrum für Literatur- und Kulturforschung (ZFL)
"The CONCEPT OF SPECIES AND ITS NORMATIVE DIMENSION"
Zentrum für Literatur- und Kulturforschung (ZFL), Schützenstr. 18, 10117 Berlin

12.06.2018
Auf dem Weg zum genetisch editierten Menschen? - Podiumsdiskussion mit Experten und Schülern
Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Ostenstr. 26, Raum KGA-201

08.06.2018
AG „Philosophische Anthropologie in der Antike“ innerhalb der Gesellschaft für antike Philosophie (GANPH e.V.)
"Weisheit – Vollendung des Menschseins?"
Humboldt Universität zu Berlin - Hannoversche Str. 6, Raum 1.03, 10115 Berlin

06.06.-09.06.2018
Internationale Hans Jonas Konferenz
"Werk, Rezeption, Aktualität"
Universität Siegen / Philosophische Fakultät - Fakultät II: Bildung, Architektur, Künste - Hans Jonas-Institut Siegen

24.05.-26.05.2018
Landgut Castelen, Augst bei Basel - Interdisziplinäre Tagung
"Erwartung Zukunft zwischen Furcht und Hoffnung"
Universität Basel - Tagungsort: Römerstiftung Dr. R. Clavel, Landgut Castelen, Giebenacherstrasse 9

17.05.-18.05.2018
Workshop im Rahmen des DFG-Projekts „Nicolai Hartmann. Die Cirkel-Protokolle"
"Philosophische Psychologien um 1900"
Bergische Universität Wuppertal - Campus Grifflenberg, Gebäude ME, Ebene 2, Max-Horkheimer-Straße 15, 42119 Wuppertal

04.05.-05.05.2018
DFG-Netzwerk - Drittes Treffen, Bergische Universität Wuppertal
"Phänomenologie und Metaphysik der Welt“"
Bergische Universität Wuppertal - Gaußstr. 20, 42119 Wuppertal, Raum U.11.03

13.04.-15.04.2018
XXVI. Symposion der Gesellschaft für Neue Phänomenologie
"Die Macht der Atmosphären"
Hochschule für Musik und Theater Rostock, beim St.-Katharinenstift 8, 18055 Rostock, Kammermusiksaal

21.03.-23.03.2018
"Process Biology: Final Conference of the Erc Project 'A Process Ontology for Contemporary Biology’"
The Royal Institution of Great Britain, London W1S 4BS, UK

21.02.-23.02.2018
16. Jahrestagung des Forschungsnetzwerkes Transzendentalphilosophie / Deutscher Idealismus
"Anthropologie in der Klassischen Deutschen Philosophie"
[Vortrag: PD Dr. Thorsten Streubel "Kants Transzendentale Anthropologie"]
Technische Universität Berlin, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin; Räume H 3007 und H 3008l

19.02.-21.02.2018
Philosophie- und wissenschaftsgeschichtliche Tagung des Instituts für Philosophie der Universität Potsdam
und der Deutschen Gesellschaft für französischsprachige Philosophie
"Die Philosophische Anthropologie und ihr Verhältnis zu den Wissenschaften der Psyche. Ein französisch-deutsches Prisma"
[Vortrag: PD Dr. Thorsten Streubel "Trieb und Psyche. Zur psychophysischen Differenz bei Scheler und Freud]
International Psychoanalytic University (IPU), Stromstraße 2, 10555 Berlin, Raum Haus 2-01a

07.02.-09.02.2018
"Der ,Faktor Mensch' in der Mensch-Maschine-Interaktion. Schnittstellen zwischen Mensch und Technik"
Ruhr-Universität Bochum, FNO 02/42, Blue Square (Bochum Innenstadt)

26.01.2018
Gedenktagung des Philosophischen Seminars der Universität zu Köln zu Ehren von Prof. Dr. Claudia Bickmann
"Dimension der Freiheit. Transzendentalphilosophische, idealistische und interkulturelle Zugänge zur Autonomie des Menschen"
Alter Senatssaal der Universität zu Köln, Albertus-Magnus-Platz, 50923 Köln



Veranstaltungen 2017

WS 2017/18 – 14.12.2017
Paderborner Kolloquium zur Philosophie
[Vortrag: PD Dr. Thorsten Streubel "Selbst-Bewusstsein. Versuch einer leibphilosophischen Erhellung"]
Universität Paderborn

24.- 27.09.2017
XXIV. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Philosophie - "Norm und Natur"
Humboldt-Universität zu Berlin
Deutsche Gesellschaft für Philosophie

20.- 24.09.2017
21. Philosophicum Lech: „Mut zur Faulheit. Die Arbeit und ihr Schicksal"
Verein Philosophicum Lech, Dorf 329, 6764 Lech am Arlberg, Österreich
tractus - Philosophicum Lech

13.09.- 16.09.2017
Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für phänomenologische Forschung: "Die Phänomenologie und das Politische"
FernUniversität Hagen / Hagen
Deutsche Gesellschaft für phänomenologische Forschung

31.05.- 02.06.2017
Herrenhausen Conference: "Society through the Lens of the Digital"
VolkswagenStiftung / Schloss Herrenhausen / Hannover
Herrenhausen Conference

06.04.- 08.04.2017
International Conference in Heidelberg: "Comprehensive Anthropology. Formation of Embodied Memory"
Neue Universität, Hörsaal 14 / 69117 Heidelberg
Organized by: Section of Phenomenological Psychopathology Psychiatric Department, University Hospitals Heidelberg; Marsilius Kolleg, Heidelberg University; Deutsche Gesellschaft für Phänomenologische Anthropologie, Psychiatrie und Psychotherapie (DGAP)



Veranstaltungen 2016

01.-02.12.2016
Center for Subjectivity (CFS) / Conference: "The Philosophy and Psychopathology of the We."
University of Copenhagen, Njalsgade 134, Building 22, Aud. 22.0.11

28.11.2016
Der neue Disput\Berlin! / Mensch gegen Maschine. “Der Vormarsch von Künstlicher Intelligenz bedeutet mehr Fluch als Segen!”
Auditorium Maximum der ESMT Berlin

23.-26.11.2016
DGPPN-Kongress / "Psyche – Mensch – Gesellschaft"
Berlin

10.-11.11.2016
Helmuth Plessner Gesellschaft / "Menschliches Leben und Handeln in Philosophischer Anthropologie und Neuer Ontologie"
Workshop in Potsdam

05.-07.09.2016
Feruniversität Hagen / Tagung "Phänomenologie und Praxistheorie - Eine Verhältnisbestimmung"
Fernuniversität Hagen - Institut für Philosophie III

08.-10.04.2016
Gesellschaft für Neue Phänomenologie e.V. / "XXIV. Symposion - Religiöse Erfahrung"
Universität Rostock - Universitätsplatz 1, 18055 Rostock



Veranstaltungen 2015

25.-28.11.2015
DGPPN / Kongress: "Philosophische und verwandte Veranstaltungen"
Berlin

02.-03.10.2015
Deutsche Gesellschaft für Phänomenologische Anthropologie, Psychiatrie und Psychotherapie / Kongress: „Das überforderte Subjekt“
Hörsaal der Medizinischen Klinik der Universität Heidelberg, Im Neuenheimer Feld 410, 60120 Heidelberg

16.-20.09.2015
tractus – Philosophicum Lech / Essaypreis: "Neue Menschen! Bilden, optimieren, perfektionieren"
Verein Philosophicum Lech, Dorf 329, 6764 Lech am Arlberg, Österreich

09-12.09.2015
Deutsche Gesellschaft für phänomenologische Forschung / Internationale Tagung: "Lebenswelt und Lebensform"
am Institut für Philosophie, Universität Koblenz, Landau, Campus Landau


 

© 2015 by Berliner Kreis Kritische Phänomenologie und FundamentalanthropologieImpressum