Berliner Kreis Kritische Phänomenologie und Fundamentalanthropologie
Berliner Kreis Kritische Phänomenologie und Fundamentalanthropologie
 
Berliner Kreis Kritische Phänomenologie und Fundamentalanthropologie  

„Jede Apperzeption, in der wir vorgegebene Gegenstände etwa
die vorgegebene Alltagswelt ohne weiteres auffassen und
gewahrend erfassen, mit einem Blick ihren Sinn mit seinen
Horizonten verstehen, weist auf eine 'Urstiftung' zurück, in der
sich ein Gegenstand ähnlichen Sinnes erstmalig konstituiert
hatte. […] So birgt jede Alltagserfahrung eine analogisierende
Übertragung eines ursprünglich gestifteten gegenständlichen
Sinnes.“

- Edmund Husserl, Cartesianische Meditationen -

 
 
 

Berliner Kreis "Kritische Phänomenologie und Fundamentalanthropologie"



Veranstaltungen 2018

13.04.-15.04.2018
XXVI. Symposion der Gesellschaft für Neue Phänomenologie
"Die Macht der Atmosphären"
Hochschule für Musik und Theater Rostock, beim St.-Katharinenstift 8, 18055 Rostock, Kammermusiksaal

21.03.-23.03.2018
"Process Biology: Final Conference of the Erc Project 'A Process Ontology for Contemporary Biology’"
The Royal Institution of Great Britain, London W1S 4BS, UK

21.02.-23.02.2018
16. Jahrestagung des Forschungsnetzwerkes Transzendentalphilosophie / Deutscher Idealismus
"Anthropologie in der Klassischen Deutschen Philosophie"
Technische Universität Berlin, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin; Räume H 3007 und H 3008l
[Vortrag: PD Dr. Thorsten Streubel "Kants Transzendentale Anthropologie"]

19.02.-21.02.2018
Philosophie- und wissenschaftsgeschichtliche Tagung des Instituts für Philosophie der Universität Potsdam
und der Deutschen Gesellschaft für französischsprachige Philosophie
"Die Philosophische Anthropologie und ihr Verhältnis zu den Wissenschaften der Psyche. Ein französisch-deutsches Prisma"
International Psychoanalytic University (IPU), Stromstraße 2, 10555 Berlin, Raum Haus 2-01a
[Vortrag: PD Dr. Thorsten Streubel "Trieb und Psyche. Zur psychophysischen Differenz bei Scheler und Freud]

07.02.-09.02.2018
"Der ,Faktor Mensch' in der Mensch-Maschine-Interaktion. Schnittstellen zwischen Mensch und Technik"
Ruhr-Universität Bochum, FNO 02/42, Blue Square (Bochum Innenstadt)

26.01.2018
Gedenktagung des Philosophischen Seminars der Universität zu Köln zu Ehren von Prof. Dr. Claudia Bickmann
"Dimension der Freiheit. Transzendentalphilosophische, idealistische und interkulturelle Zugänge zur Autonomie des Menschen"
Alter Senatssaal der Universität zu Köln, Albertus-Magnus-Platz, 50923 Köln



Veranstaltungen 2017

WS 2017/18 – 14.12.2017
Paderborner Kolloquium zur Philosophie
[Vortrag: PD Dr. Thorsten Streubel "Selbst-Bewusstsein. Versuch einer leibphilosophischen Erhellung"]
Universität Paderborn

24.- 27.09.2017
XXIV. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Philosophie - "Norm und Natur"
Humboldt-Universität zu Berlin
Deutsche Gesellschaft für Philosophie

20.- 24.09.2017
21. Philosophicum Lech: „Mut zur Faulheit. Die Arbeit und ihr Schicksal"
Verein Philosophicum Lech, Dorf 329, 6764 Lech am Arlberg, Österreich
tractus - Philosophicum Lech

13.09.- 16.09.2017
Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für phänomenologische Forschung: "Die Phänomenologie und das Politische"
FernUniversität Hagen / Hagen
Deutsche Gesellschaft für phänomenologische Forschung

31.05.- 02.06.2017
Herrenhausen Conference: "Society through the Lens of the Digital"
VolkswagenStiftung / Schloss Herrenhausen / Hannover
Herrenhausen Conference

06.04.- 08.04.2017
International Conference in Heidelberg: "Comprehensive Anthropology. Formation of Embodied Memory"
Neue Universität, Hörsaal 14 / 69117 Heidelberg
Organized by: Section of Phenomenological Psychopathology Psychiatric Department, University Hospitals Heidelberg; Marsilius Kolleg, Heidelberg University; Deutsche Gesellschaft für Phänomenologische Anthropologie, Psychiatrie und Psychotherapie (DGAP)



Veranstaltungen 2016

01.-02.12.2016
Center for Subjectivity (CFS) / Conference: "The Philosophy and Psychopathology of the We."
University of Copenhagen, Njalsgade 134, Building 22, Aud. 22.0.11

28.11.2016
Der neue Disput\Berlin! / Mensch gegen Maschine. “Der Vormarsch von Künstlicher Intelligenz bedeutet mehr Fluch als Segen!”
Auditorium Maximum der ESMT Berlin

23.-26.11.2016
DGPPN-Kongress / "Psyche – Mensch – Gesellschaft"
Berlin

10.-11.11.2016
Helmuth Plessner Gesellschaft / "Menschliches Leben und Handeln in Philosophischer Anthropologie und Neuer Ontologie"
Workshop in Potsdam

05.-07.09.2016
Feruniversität Hagen / Tagung "Phänomenologie und Praxistheorie - Eine Verhältnisbestimmung"
Fernuniversität Hagen - Institut für Philosophie III

08.-10.04.2016
Gesellschaft für Neue Phänomenologie e.V. / "XXIV. Symposion - Religiöse Erfahrung"
Universität Rostock - Universitätsplatz 1, 18055 Rostock



Veranstaltungen 2015

25.-28.11.2015
DGPPN / Kongress: "Philosophische und verwandte Veranstaltungen"
Berlin

02.-03.10.2015
Deutsche Gesellschaft für Phänomenologische Anthropologie, Psychiatrie und Psychotherapie / Kongress: „Das überforderte Subjekt“
Hörsaal der Medizinischen Klinik der Universität Heidelberg, Im Neuenheimer Feld 410, 60120 Heidelberg

16.-20.09.2015
tractus – Philosophicum Lech / Essaypreis: "Neue Menschen! Bilden, optimieren, perfektionieren"
Verein Philosophicum Lech, Dorf 329, 6764 Lech am Arlberg, Österreich

09-12.09.2015
Deutsche Gesellschaft für phänomenologische Forschung / Internationale Tagung: "Lebenswelt und Lebensform"
am Institut für Philosophie, Universität Koblenz, Landau, Campus Landau


 

© 2015 by Berliner Kreis Kritische Phänomenologie und FundamentalanthropologieImpressum